HaKuFa, Staufeneckstraße 5, 70469 Stuttgart-Feuerbach

Herbstferien

Welt der Hexen und Zauberer

Hier entsteht alles was wir brauchen, um echte Hexen und Zauberer zu werden: Hüte, Zauberstäbe, Hexenkopftücher, Besen. Auch eine Tischlaterne und Hexen am Stab. Wir brauen uns eine Hexenbowle und zaubern und hexen, dass die Fetzen fliegen.

Mit Claudia Haag, für Kinder von 4 - 6 Jahren

Hexe1:  Mo, 30.10. + Do, 02.11. 2017   15.00 - 18.00 h

Achtung diese Termine wurden aktualisiert. Die im Flyer angegebenen Termine sind ungültig.

Wiener Str. 261 (OG)  

Kursgebühr 42 € pro Teilnehmer

Anmelde-Formular runterladen

Htte

 

Ferienspaß in der Holzwerkstatt   

mit Marion Mudrik für Kinder von 6 – 12 Jahren

In der Holzwerkstatt könnt ihr 3 Tage lang zur Säge greifen und Raumschiffe, Laserschwerter, Flugzeuge, Dampfer, Schmuckkästchen und vieles mehr herstellen. Wer mag, kann sich gerne ein kleines Vesper und etwas zu trinken mitbringen.

Ferienspaß1:     Do, 02. - Sa, 04.11.2017, 10.00 - 13.00 h

Wiener Str. 261  (UG)
Achtung Kursort und Termine wurden aktualisiert. Die im Angaben im Flyer sind ungültig.
Kursgebühr 60.- € pro Teilnehmer

Anmelde-Formular runterladen

3 Gespenster

 

Modezeichnen leicht gemacht

mit Susanna Messerschmidt, für Jugendliche ab 9 Jahren

Hier könnt ihr lernen wie wir uns über die menschlichen Proportionen zur Modezeichnung herantasten. Zuerst lernen wir die Grundlagen der Körpereinteilung, danach wagen wir uns an verschiedene Körperhaltungen und verwenden Stilmittel, wie z.B. Verkürzungen. Ziel ist dann unser eigenes Modelabel zu entwerfen. Gerne dürfen Stoffe oder Kleidungsstücke, die zur Designvorlage dienen, mitgebracht werden. Bitte mitbringen: Stifte aller Art, Bleistifte in verschiedenen Stärken, auch Kreide und Kohlestifte wer mag.

Mode1: Fr, 03. + Sa, 04.11.2017, 14.00 - 18.00 h
Staufeneckstr. 5
Kursgebühr 53.- € pro Teilnehmer

 

Webs 3 2

Anmelde-Formular runterladen

 

Comic 2.0: Charakter Design

mit Susanna Messerschmidt, für Jugendliche ab 12 Jahren

Für alle Zeichenfreunde die sich schon mit Comics beschäftigt haben. Hier geht es um das visuelle Gestalten von Figuren, die in Comic oder Filmen mitwirken, seien sie „gut“, „böse“ oder „phantastisch“. Je nach Beschaffung des Charakters zählen zu den Gestaltungskriterien u. a. Proportionen, Kleidung und Ausrüstung. Auch Posen und Perspektive können geübt werden.

Mitzubringen: Euer Lieblingscomicheft. Mäppchen mit Bleistifte und Buntstifte aller Art. Einen Radiergummi, Lineal und Fineliner. Ein Vesper wer mag.

Comic:   Fr, 03. + Sa, 04.11.2017,  10.00 - 13.00 h

Staufeneckstr. 5   Kursgebühr 42.- € pro Teilnehmer